Verstehe wie du langfristig eine wirkliche Veränderung bewirken kannst!

Warum wir dick werden haben leider nur die wenigsten verstanden

Wir haben es mit einem gesellschaftlichen Problem des Übergewichts zu tun. In Deutschland leben mittlerweile mehr übergewichtige als normalgewichtige Menschen. Wir bewegen uns mittlerweile von einer übergewichtigen in eine adipöse Gesellschaft.
Weil sie süchtig machen und Körperprozesse verändern!

Finger weg von raffinierten,leicht verdaulichen Kohlenhydratenund Zucker!


Je älter man wird realisiert man, dass das wichtigste Gut das man besitzt nicht das Haus, das Auto oder vielleicht sogar ein Boot ist, sondern der eigene Körper. Ich beobachte Menschen, die Super + in ihren Benz tanken und gleichzeitig so viel ******* in ihren Körper hinein katapultieren. Diese Entwicklung macht mich nachdenklich.

Ich beschäftige mich schon lange mit dem Thema Ernährung weil ich realisiert habe, dass es das wichtigste beeinflusst das ich habe: meine Gesundheit. Für meine Tochter fit und lebendig zu sein, ihr die Aufmerksamkeit zu schenken die sie verdient, funktioniert nur, wenn ich nicht andauernd mit mir selbst beschäftigt bin. Geplagt von Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit und vielem mehr. Ich habe viel Sport getrieben und mich dadurch automatisch mit gesunder Ernährung beschäftigt. Erst da habe ich erkannt wie schlecht ich mich eigentlich die ganzen Jahre ernährt habe. Nudeln, Frittiertes, Weißbrot, Nuss Nougat Brotaufstrich, Cola, Chips und Süßigkeiten. Es geht nicht um die Ausnahme, um einen Cheat day, es geht um meine tägliche Ernährung.

Nachdem ich viele Bücher gelesen und mich mit dem Thema beschäftigt habe, stellte ich meine Ernährung um. Seitdem bin ich nicht mehr andauernd müde, brauche keinen Mittagssnack mehr um mich über Wasser zu halten und habe keine Heißhungerattacken mehr. Viel wichtiger: Ich bin nicht mehr so aufgebläht, habe keine Bauchschmerzen mehr und bin nicht mehr abgelenkt von meinen alltäglichen Sorgen wenn ich mit meiner Tochter spiele. Ich bin freier, endlich mit dem Gefühl mein Leben selbst zu bestimmen und eben nicht fremdbestimmt.

Nachdem ich ein Start-Up für ein „ohne-Zucker“ Müsli gegründet habe, beschloss ich mein Wissen durch eine gewisse Struktur zu ergänzen. Ich habe eine Ausbildung zum Ernährungsberater abgeschlossen, erst einmal nur mit der Intention das Thema Ernährung noch besser zu verstehen. Ich habe schnell gemerkt, dass meine Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion, das erklären von komplexen Zusammenhängen ganz einfach und verständlich, vielen Menschen geholfen hat, gesunde Ernährung besser zu verstehen.

Leider ist immer noch vielen Menschen nicht klar, warum sie dick werden. Eins vorweg, es liegt nicht daran, dass wir zu viel essen. Die Frage ist warum wir so viel essen. Es ist komplett unnatürlich welche Mengen wir tagtäglich verzehren und vor allem von was. Das alles hat einen Grund. Es gibt Nahrungsmittel, die unseren Körper langfristig schädigen und den perfekt regulierten Mechanismus in uns aushebeln, aus dem Gleichgewicht bringen und uns dazu verleiten mehr zu essen als wir brauchen. Dieses Verständnis möchte ich weitergeben. So ist thefoodeffect entstanden. Der Effekt was Ernährung verändern kann.

Als Ernährungsberater coachen wir Menschen, die Ihre Ernährung umstellen möchten. Wir erstellen Ernährungspläne, analysieren das Essverhalten und begleiten dich auf deinem Weg bei ganz alltäglichen Fragen, z. B. zum Einkaufen und Kochen.

Hast du noch Fragen?

Schreib uns deine Fragen und Anmerkungen. Wir kommen so schnell wie möglich auf dich zurück und versuchen dein Anliegen zu bearbeiten.